Mira & Adam - Promofotos auf der Donauinsel

21. Juli 2021

Vor der Veröffentlichung ihrer neuen Single traf ich mich mit Mira & Adam, um von ihnen neue Promofotos auf der Donauinsel zu machen. Der Himmel war wolkenlos, die Locations eher unscheinbar – und die Fotos wurden sensationell!

Der Tag, den wir uns für unser Fotoshooting aussuchten, war für Mitte Mai schon ordentlich warm. Kein Wunder, denn die Sonne gab Vollgas und es stand keine einzige Wolke am Himmel, die sie aufhalten konnte. Dennoch ließen Mira & Adam und ich uns davon nicht abhalten. Wir hatten ja auch keine andere Wahl: Immerhin brauchten sie ein Coverfoto für ihre aktuelle Single Bergauf (VÖ: 18.06.21).

Außerdem freute ich mich sehr auf das Shooting, weil ich richtig Lust aufs Konzept hatte: Cool und etwas edgy waren unsere Schlagworte. Die Bilder sollten in Richtung eines Editorials in einer Zeitung oder einer Werbeanzeige für namhafte Versandhändler für Kleidung gehen. Ich finde: We nailed it!

Obwohl die Locations – Treppen auf der Wiener Donauinsel – ganz unscheinbar waren. Doch ich fand sie durch den Kontrast von grünen Pflanzen und grauen Stein und dem durchscheinenden Sonnenlicht zwischen den Zweigen so interessant. Ich liebe dieses Schattenspiel auf ihren Gesichtern der ersten Bildreihe. Auch – oder gerade – weil es nicht die perfekte Ausleuchtung ist! Noch dazu gaben Mira & Adam beim Posen wie immer alles und ich gab mein Bestes, es ihnen gleich zu tun.

 

 

Nachdem das erste Set an Treppenfotos im Kasten war, schlenderten wir noch kurz zur nahe gelegenen Brücke, bevor wir uns eine Pause mit kühlen Getränken gönnten. Damit vertrieben wir uns gleichzeitig die Zeit bis zur magischen goldenen Stunde, deren Licht wir für das Single Cover einfangen wollten.

Für mich ist es immer wieder etwas Besonderes, ein Cover fotografieren zu dürfen. Auch wenn es nicht das erste und – hoffentlich – nicht das letzte Mal ist. Aber es ist jedes Mal eine spannende Aufgabe, denn es gilt ja gewisse Erwartungen zu erfüllen und den einen Shot zu machen!

Das ist mir glücklicherweise auch erneut gelungen – zumindest fast. Denn obwohl wir den wolkenlosen Himmel und die gleißende Abendsonne vor Ort sehr genossen; dem Cover fehlte so ganz ohne Wolken dann doch etwas. So entschieden wir uns dann noch ein paar Wölkchen einzufügen – Photoshop sei Dank war das in ein paar Klicks erledigt und fertig war das Cover für Bergauf. Hast Du übrigens schon das Musikvideo zur Single gesehen? Zu sehen: hier!

Noch mehr Einblick in das Fotoshooting bekommst Du in meinen Reels auf Instagram ansehen: Klick. Dort siehst Du auch, dass ich mich für gute Bilder auch gerne mal schmutzig machen. Viel Spaß dabei!

Du möchtest auch aktuelle Bilder von Dir und bist auf der Suche nach einer Portraitfotografin? Ich würde mich freuen, Dich in Szene zu setzen!
Schick mir eine unverbindliche Anfrage!

Kontakt

Sonnenlicht in allen Facetten..